Home
Bauhof
Gärtnerei
Verwaltung
Archiv zum Bauvorhaben
 

Bauhof

Tätigkeitsbereiche des Bauhofs


Die Aufgaben im Bauhofbereich sind sehr vielfältig.

Sie reichen u.a. vom Unterhalt der Straßen, Geh- und Radwege, der städtischen Wohnungen, des städtischen Kanalnetzes, der städtischen Spiel- und Bolzplätze über den Winterdienst, die Zuarbeit bei Veranstaltungen und Bereitschaftsdienste bis hin zum Unterhalt des Fuhrparks in der eigenen Kfz-Werkstatt.

 

 

Zur Bewältigung dieser Aufgaben kann auf eine gute technische Ausstattung zurückgegriffen werden. Es steht ein angemessener Fuhrpark zur Verfügung, darüberhinaus Baugeräte wie Radlader, Bagger und Walzen. Der eigene Kanalspülwagen wird für die Instandhaltung des städtischen Kanalnetzes verwendet und kann auch durch Firmen und Privatpersonen angefordert werden.

Unsere Tätigkeitsbereiche sind:

  • Unterhalt und Wartung von Straßen, Geh- und Radwegen, Kanälen, Winterdienst, u.a.
  • Unterhalt und Pflege der städtischen Wohnungen sowie öffentlicher Gebäude, u.a.
  • Zuarbeit bei Veranstaltungen sowie Vorbereitung, Mitarbeit und Nacharbeit bei Festlichkeiten
  • Pflege und Wartung von 21 Bolzplätzen, 53 Spielplätzen, 28 Brunnen und der 14 Parkanlagen
  • Bereitschaftsdienste, Beflaggung der Stadt bei besonderen Anlässen
  • Baustellenabsicherung (Absperrungen), Straßenfreigabe nach Unfällen (Ölunfälle usw.)
  • Brückenunterhalt
  • Gewässerunterhalt
  • Hausmeistervertretungen (Jurahalle, Reitstadel, Schulen)
  • Parkhäuser (Reinigung, WC-Anlagen)
  • Parkuhren und Parkautomaten
  • Straßenmarkierungen
  • Verkehrszählungen
  • Aufbewahrung der Fundräder